Zimmer 212 - In einer magischen Nacht - Filmforum Höchst

Emmerich-Josef-Straße 46a
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Zimmer 212 - In einer magischen Nacht

Nach über 20 Jahren Ehe steht das gemeinsame Leben von Maria (Chiara Mastroinanni) und Richard (Benjamin Biolay) auf der Probe. Nachdem ihr Mann erfährt, dass Maria eine Affäre mit einem Studenten hat, zieht er sich zurück und sie für eine Nacht ins Chambre 212 im Hotel auf der anderen Straßenseite. In einer magischen Nacht stellt sie sich dort den Geistern ihrer Vergangenheit und Zukunft, trifft ehemalige Liebhaber, Weggefährt*innen und frühere Versionen ihrer Selbst. So erlebt sie Episoden ihres Lebens und das ihres Mannes erneut und unter die Frage, wie es einmal war, mischt sich die danach, was hätte sein können. Filmisch wird dabei mit der Architektur und der Einrichtung der Räume gespielt, die so zu den Kulissen eines Lebens werden.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü