Töchter - Filmforum Höchst

Emmerich-Josef-Straße 46a
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Töchter

        
Kurt (Josef Bierbichler) will sterben. Dafür muss er in die Schweiz und seine Tochter Martha (Alexandra Maria Lara) soll ihn begleiten. Da Martha seit einem Unfall nicht mehr Auto fährt, kommt außerdem ihre beste Freundin Betty (Birgit Minichmayr) mit, um seelischen Beistand zu leisten und die beiden zu fahren. Soweit ein bekanntes Szenario, das es so ähnlich schon öfter in Filmen gab – doch dann wird das Ziel geändert. Noch einmal möchte Kurt an den Lago Maggiore und Martha beschließt sich, sich auf die Spuren ihres Ziehvaters zu begeben, der ihre Mutter einst verließ.
TÖCHTER basiert auf dem gleichnamigen Roman von Lucy Fricke, die gemeinsam mit Nana Neul auch das Drehbuch geschrieben hat. Mit Humor und Tiefsinn erzählen die Beiden von komplizierten Vater-Töchter-Beziehungen, Freundschaft und dem Leben.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü