Kinderkino - Filmforum Höchst

Emmerich-Josef-Straße 46a
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Kinderkino

KINDERKINO


Wickie und die starken Männer- das magische Schwert
Nur zu gerne würde Wickie seinen Vater Halvar auf dessen Abenteuern begleiten. Aber Halvar meint, Wickie sei zu jung für das raue Leben der ‚starken Männer‘ an Bord. Dabei hat Wickie noch ganz andere Qualitäten: Er ist ein helles Köpfchen und denkt nach, bevor er handelt! Das Abenteuer beginnt, als Halvar dem Schrecklichen Sven ein magisches Schwert abknöpft. Dieses erweist sich als unkontrollierbar und verwandelt Wickies Mutter Ylva versehentlich in eine Statue aus purem Gold. Wickie ist natürlich wild entschlossen, seine Mutter zu retten und schmiedet zusammen mit seiner Cousine Ylvi einen Rettungsplan.
„Wickie und die starken Männer – das magische Schwert“ ist ein Abenteuerfilm für alle, die Wikinger-Action mögen und auch einen heftigen, düsteren Endkampf vertragen können.“ (kinderfilmwelt.de)

Ostwind 5 - Der große Orkan

Ein heftiger Sommersturm treibt eine reisende Pferde-Zirkus-Show nach Kaltenbach. Ari, die sich mittlerweile gut auf dem Gestüt eingelebt hat, wird von der faszinierenden Welt des Kunstreitens magisch angezogen und will mit dem Zirkusjungen Carlo und Ostwinds Hilfe einem alten Showpferd helfen. Doch als der fanatische Zirkusdirektor Yiri ihren waghalsigen Plan enttarnt, gerät Ostwind in Gefahr. Im letzten Moment kehrt Mika aus Kanada zurück, denn nur mit vereinten Kräften kann es Mika und Ari gelingen, ihren geliebten Ostwind zu retten …
„Auch der Abschluss der Pferdereihe ist larger than life und erzählt in großen Bildern über das Freisein.“ (kinder-jugend-filmportal.de)

Feuerwehrmann Sam – Helden fallen nicht vom Himmel (3. + 5.12.)
Große Aufregung in Pontypandy! Ein geheimnisvoller Mann, der fliegen kann, wirbelt die kleine Gemeinde mächtig durcheinander. Doch wenn auf jemanden Verlass ist, dann auf Feuerwehrmann Sam. Mutig und mit großem Herz stürzt er sich in sein neuestes Abenteuer – und lädt alle kleinen und großen Kinofans ein, mit ihm mitzufiebern, wenn mit „Feuerwehrmann Sam – Helden fallen nicht vom Himmel“ sein neuester Filmspaß endlich im Kino startet.

Berts Katastrophen (10. + 12.12.)
Bert ist schmächtig und Brillenträger. Aber Bert ist auch mächtig cool. Darum kommt als Freundin für ihn nur das coolste Mädchen der Schule infrage – Leila, Star des Basketballteams und eines Werbespots für Joghurt. Doch leider geht Leila bereits in die Neunte! Was also tun? Zum Glück geht Leilas Schwester Amira in dieselbe Klasse wie Bert. Um an die große Schwester ranzukommen, freundet er sich mit der kleineren an. Aber ist das wirklich fair? Und wie fair ist es, anderer Menschen Tagebuch zu lesen? Bert jedenfalls löst damit viele kleine und große Katastrophen aus.

Paw Patrol: Der Kinofilm (17. + 19.12.)
Auf die Pfoten. Fertig. Los. Die beliebte PAW-Patrol-Gang ist zurück in Action! Als ihr größter Rivale, Bürgermeister Besserwisser, das Amt des Bürgermeisters in der nahen gelegenen Abenteuerstadt übernimmt und anfängt, ordentlich Chaos zu stiften, schalten der junge Ryder und seine vierpfotigen Fellfreunde einen Gang höher. Denn: Kein Einsatz ist zu groß, keine Pfote zu klein! Während sich einer der jungen Super-Hunde in der Abenteuerstadt seiner Vergangenheit stellen muss, findet das Team Hilfe bei einer neuen Verbündeten, dem smarten Dackelmädchen Liberty. Gemeinsam – und bestens ausgestattet mit aufregenden neuen Gadgets und einer mega Ausrüstung – scheut das PAW-Patrol-Team keine Herausforderung, um die Bürger der Abenteuerstadt zu retten!

Hinweis: Die (Kinder)Filme sind in der entsprechenden Kinowoche (Fr-Mi) auch als Schulvorstellung buchbar – bitte frühzeitig anmelden!
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü