Kinderkino - Filmforum Höchst

Filmforum Höchst
Emmerich-Josef-Straße 46a
Direkt zum Seiteninhalt

Kinderkino

KINDERKINO


8.- 14.9.
Der kleine Nick auf Schatzsuche (9. + 11.9.)
Julien Rappeneau | FR 2020 | FSK 0, empf. 8 | 103 Min.
Fr 14.30 * So 15.00
In der glücklichen Welt des neunjährigen Nick gibt es außer Papa, Mama und der Schule vor allem seine Freunde. Zusammen sind sie die Unbesiegbaren und unzertrennlich. Zumindest denken sie das. Aber als Papa eine Beförderung erhält und verkündet, dass die Familie nach Südfrankreich ziehen muss, bricht Nicks Welt zusammen. Er kann sich kein Leben ohne seine besten Freunde vorstellen. Aber Die Unbesiegbaren haben einen Plan, um diesen schrecklichen Umzug zu verhindern: eine Schatzsuche!

15.- 21.9.
Mia and me – Das Geheimnis von Centropia (16. + 18.9.)
Adam Gunn | DE,Aus,Bel 2021| FSK 0 | 82 Min.
Fr 14.30 * So 15.00
Plötzlich leuchtet der Stein in Mias magischen Armreif auf – ein Hilferuf aus Centopia! Durch ein funkelndes Portal wird sie in die phantastische Einhornwelt von Centopia hineingezogen. Dort lernt sie das Einhorn Stormy und Iko einen Elfen von der Lotusinsel, kennen, der dringend ihre Hilfe braucht. Toxor, ein monströser, krötenhafter Bösewicht will die Insel mit dunkler Magie erobern. Mia und ihre Freunde müssen sich zusammenschließen und drei antike, magische Kraftsteine vereinen, um Toxor zu besiegen.

22. - 28.9.
Immenhof 2 – Das große Versprechen (23. + 25.9.)
Sharon von Wietersheim | DE 2021 | FSK 6 | 100 Min.
Fr 14.30 * So 15.00
Den Bewohnern des Immenhofs steht wieder ein turbulenter Sommer bevor: Ein geheimnisvoller Giftmischer, neuer Ärger mit Mallinckroth und große Gefühle sorgen für viel Aufregung auf dem Gestüt.

29.9. - 05.10.
Der Räuber Hotzenplotz (30.9. + 2.10.)
Gernot Roll | DE 2006 | FSK 0 | 94 Min.
Fr 14.30 * So 15.00
Irgendwo in der bayerischen Provinz treibt der Räuber Hotzenplotz sein Unwesen. Eines Tages raubt er die Kaffeemühle von Kasperls Großmutter. Da der trottelige Wachtmeister Dimpfelmoser wenig Hoffnung sieht, den Räuber zu finden, entschließen sich Kasperl und sein bester Freund Seppel, den Räuber selber aufzuspüren.

Hinweis: Die (Kinder)Filme sind in der entsprechenden Kinowoche (Fr-Mi) auch als Schulvorstellung buchbar – bitte frühzeitig anmelden!

 
Zurück zum Seiteninhalt