Kinderkino - Filmforum Höchst

Emmerich-Josef-Straße 46a
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Kinderkino

KINDERKINO


MAX UND DIE WILDE 7 (9. – 15.9.)
Eine echte Ritterburg als neues Zuhause – kann man sich etwas Cooleres vorstellen? Ja, kann man, findet der neunjährige Max. Denn Burg Geroldseck ist ein Altenheim voller Omas und Opas! Aber damit seine alleinerziehende Mutter, eine Altenpflegerin, auch Nachtschichten arbeiten kann, wohnt Max jetzt im Rabenturm. Als einziges Kind unter lauter Senioren… Max findet sich jedoch schneller zurecht als gedacht und freundet sich mit den an Tisch 7 sitzenden Senior*innen Vera, Horst und Kilian an. Als ein mysteriöser Einbrecher auf der Burg sein Unwesen treibt, beginnt für die ungleichen Vier ein rasantes Abenteuer auf der Suche nach dem Täter ...

DIE OLCHIS – WILLKOMMEN IN SCHMUDDELFING (16. – 22.9.)
Als die Olchi-Familie ein neues Zuhause sucht, landet sie mit ihrem fliegenden Drachen Feuerstuhl in Schmuddelfing, einem hübsch-beschaulichen Örtchen – jedoch mit einer großen, stinkenden Müllhalde. Hier tüftelt der elfjährige Max gemeinsam mit dem genial-verrückten Professor Brausewein und dessen Nichte Lotta an einer Maschine, dem Destinkomaten, der den Müllgestank aufsaugen und neutralisieren soll. Als Max die Olchis auf der Müllhalde trifft, hat er die perfekte Lösung: Die Olchis essen Müll und für sie ist diese Müllhalde das am herrlichsten stinkende Örtchen, das sie je gesehen und gerochen haben! Alles wäre in Ordnung, wenn es nicht noch die Pläne des skrupellosen Bauunternehmers Hammer gäbe: Er will die Müllhalde durch einen Wellness-Tempel ersetzen. …

TITO, DER PROFESSOR UND DIE ALIENS (23. – 29.9.)
Ein verwitweter Wissenschaftler arbeitet in Nevada an einem Weltraumprojekt. Sein einziger Kontakt zur Außenwelt ist Stella, Bedienung des örtlichen Diners. Eines Tages bekommt er eine Nachricht von seinem todkranken Bruder aus Italien: Er wird gebeten, sich um dessen Kinder zu kümmern. Als diese eintreffen, erwarten sie, einen berühmten Professor und das Leben in Las Vegas kennenzulernen. Stattdessen machen sie Bekanntschaft mit einem äußerst kauzigen Onkel…


Hinweis: Die (Kinder)Filme sind in der entsprechenden Kinowoche (Fr-Mi) auch als Schulvorstellung buchbar – bitte frühzeitig anmelden!

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü