Ceviz Ağacı / Der Nussbaum - Filmforum Höchst

Emmerich-Josef-Straße 46a
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Ceviz Ağacı / Der Nussbaum

Hayati ist Literaturlehrer in einer Kleinstadt, der hilflos versucht, an seiner Vergangenheit festzuhalten: Seiner zerbrechenden Ehe, seiner kranken alten Mutter, einem verrottenden Walnussbaum und der Erinnerung an seinen Vater. Dieser beging Selbstmord, weil er seinem Freund nicht helfen konnte, der während des Putsches zu Unrecht gefoltert wurde und starb. Ohne besondere Lebenslust nimmt er seine Schicksalsschläge hin. Seine Frau Yeşim verlässt ihn. Währenddessen wird die Leiche einer Frau in einem See in der Nähe des Ortes gefunden. Weil man von ihr eine Weile nichts hört, vermutet man nun, dass der Leichnam Yeşim gehört. Hayati nimmt die Schuld auf sich, obwohl er weiß, dass die Leiche nicht seiner Frau gehört.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü