Maki´la - Filmforum Höchst

Emmerich-Josef-Straße 46a, 65929 Ffm Telefon: 069 212 45 664
Eintritt: 7 € (mit Frankfurt-Pass 3,50 €)
Kinderkino: 3 €
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Maki´la

Film Beschreibung
Maki´la

Maki beobachtet die „Sapeurs“ mit Spaß und Spott: Die Gruppe junger Männer, die die Straßen von Kinshasa als Bühne für ihre Performances nutzen, sich in einer wilden Mischung aus Street Chic mit geklauter Designerware in Szene setzen, sind ihre „Familie“. Schon lange lebt sie auf der Straße, hat Mbingazor, den Boss der Gang, geheiratet. Doch die 19-Jährige hat irgendwann genug von dem gockelhaften Gehabe ihrer Typen, die ständig kiffen und trinken und nichts auf die Reihe bekommen. Das Überleben muss gesichert werden. Als wieder mal kein Geld fürs Essen da ist, kreuzt die wesentlich jüngere Acha Makis Weg. Acha ist neu in Kinshasa, kennt die Regeln noch nicht. Zwischen den beiden entwickelt sich, beflügelt von Achas Anfängerglück als Diebin, ein Abenteuer, das die Eifersucht Mbingazors entfacht…
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü