Leave no Trace - Filmforum Höchst

Emmerich-Josef-Straße 46a, 65929 Ffm Telefon: 069 212 45 664
Eintritt: 7 € (mit Frankfurt-Pass 3,50 €)
Kinderkino: 3 €
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Leave no Trace

Film Beschreibung
        
Leave no Trace

LEAVE NO TRACE ist eigentlich eine Aufforderung an die Besucher der nordamerikanischen Naturparks in der unberührten Natur keine Spuren, also Müll oder Verwüstung, zu hinterlassen. Für den Kriegsveteranen Will und seine 13 jährige Tochter Tom gilt die Devise allerdings in besonderem Maße, weil sie heimlich in den Wäldern um Oregon leben und befürchten müssen, entdeckt zu werden. Als sie durch eine Nachlässigkeit von einem Jogger angezeigt werden, steht ihr bisheriges Leben radikal in Frage. Debra Granik knüpft mit LEAVE NO TRACE an den Erfolg ihres ebenfalls von der Kritik gefeierten Film WINTER‘S BONE aus dem Jahr 2010 an. Ben Foster überzeugt in der Rolle des vom Kriegseinsatz traumatisierten Vaters Will.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü