Le brio - Die brillante Mademoiselle Neïla - Filmforum Höchst

Emmerich-Josef-Straße 46a, 65929 Ffm Telefon: 069 212 45 664
Eintritt: 7 € (mit Frankfurt-Pass 3,50 €)
Kinderkino: 3 €
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Le brio - Die brillante Mademoiselle Neïla

Film Beschreibung
Le brio - Die brilliante Mademoiselle Neïla

Rhetorik ist ein Standbein vieler Berufe und Künste. Dabei ist sie allerdings nicht immer fair. Dies muss auch die junge Studentin Neïla Salah (Camélia Jordana) am eigenen Leibe erfahren, als sie zu Beginn ihres Jurastudiums, einer Verspätung wegen, von ihrem Dozenten, Professor Pierre Mazard (Daniel Auteuil) vor aller Augen zurecht gestutzt wird. Gewohnt aus einem Wortgefecht als Sieger hervor zu gehen, diskreditiert er die junge Frau aus der Banlieue nach allen Regeln der Kunst, wobei er auch vor rassistischen Äußerungen nicht zurückschreckt. Neïla hadert schon mit ihrem Studium, als die Gesetze der modernen Welt ihre Dynamik entfalten. Von einem Shitstorm in den sozialen Netzwerken überrollt, findet sich Mazard vor einem Untersuchungsausschuss, der ihm zur Auflage macht, die Studentin bei einem hochangesehenen Rhetorikwettbewerb zum Sieg zu führen, wenn er seine Stelle behalten will. Obwohl davon beide nicht sehr begeistert sind, entwickelt sich durch Bissigkeit und Kampfgeist der Protagonisten angetrieben ein spannendes Kräftemessen auf dem Weg zum gemeinsamen Erfolg.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü