In den Gängen - Filmforum Höchst

Emmerich-Josef-Straße 46a, 65929 Ffm Telefon: 069 212 45 664
Eintritt: 7 € (mit Frankfurt-Pass 3,50 €)
Kinderkino: 3 €
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

In den Gängen

Film Beschreibung
In den Gängen

Ein Großmarkt in der ostdeutschen Provinz. IN DEN GÄNGEN begegnen sich die Angestellten der verschiedenen Abteilungen. Bruno war früher Fernfahrer, jetzt fährt er den Gabelstapler im Getränkelager. Er kümmert sich um den neuen Kollegen Christian, einen jüngeren, schweigsamen Mann. In der neuen Welt des Großmarkts findet Christian nicht nur seinen Mentor und väterlichen Freund, er verliebt sich in die freundliche und humorvolle Kollegin Marion aus dem Süßwarengang. Obwohl alle wissen, dass Marion verheiratet ist, fiebert der Markt mit der sich anbahnenden Liebe, bis Marion sich unerwartet zurückzieht.
Franz Rogowski und Sandra Hüller sind für ihr Schauspiel in diesem Film auf der 68. Berlinale ausgezeichnet worden.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü