Heli - Filmforum Höchst

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Heli

Film Beschreibung
        
Heli

Heli, ein junger Mann, lebt mit seiner Familie in einem bescheidenen Haus. Als Beto, der Freund von Helis Schwester Estela, im Haus Kokain versteckt, stehen schon bald die Spezialeinheiten vor der Tür. Doch diese wollen lediglich die Wahrheit unter Verschluss halten, dass korrupte Militärs das Kokain unterschlagen haben, während sie sich der Öffentlichkeit als entschiedene Gegner des Drogengeschäfts präsentieren. Heli und seine Familie werden zum Spielball von Drogenhändlern und Spezialeinheiten. Um ihre Interessen zu sichern, haben deren Gewalt und Methoden eine irrationale Härte angenommen. Wie mit einer Walze wird der Alltag von Heli zusammengepresst. Der Druck sucht sich ein Ventil, doch er findet keins. Zurück bleibt eine deformierte Familienstruktur…
Eintritt: 7 € (mit Frankfurt-Pass 3,50 €)
Kinderkino: 3 €
Emmerich-Josef-Straße 46a, 65929 Ffm Telefon: 069 212 45 664
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü