Farbe der Sehnsucht - Filmforum Höchst

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Farbe der Sehnsucht

Film Beschreibung
Die Farbe der Sehnsucht

Antrieb, Wünsche, Bedürfnisse: all dies sind Bestandteile der Sehnsucht. Der Regisseur Thomas Riedelsheimer untersucht auf einer Reise durch die fünf Länder Japan, Kuba, Katar, Portugal und Deutschland das „Woher und Wohin“ des Lebens seiner Protagonisten. Sei es nun, wie im Fall des Abiturienten und Musikers Julius das Bedürfnis die Welt mit Musik zu heilen, der Wunsch der vierzigjährigen Layla aus Katar nach der Intensivität des Lebens und mehr Sinnlichkeit oder der Antrieb des Polizeipensionärs Shige-san, die vom Lebenswillen verlassenen Bewohner Tojinbos in Japan vom Selbstmord abzuhalten. Ihnen und vielen anderen folgt der ausgezeichnete Regisseur in ihre jeweilige Welt, zeigt ihre Lebensumstände und die Gründe ihrer Entscheidungen.
 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü