Exodus - Filmforum Höchst

Emmerich-Josef-Straße 46a, 65929 Ffm Telefon: 069 212 45 664
Eintritt: 7 € (mit Frankfurt-Pass 3,50 €)
Kinderkino: 3 €
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Exodus

Film Beschreibung
Exodus

Napuli, Nizar und Bruno, Lahpai und Tercha sowie Dana und Yasmin sind auf der Flucht. Wie sie sind Millionen anderer Menschen weltweit aus den unterschiedlichsten Gründen gezwungen, ihre Heimat zu verlassen. Sie bilden einen globalen Menschenstrom, der längst ein Teil unseres Lebens geworden ist: Die einen fliehen, die anderen grenzen sich ab. Der deutsch – brasilianische  Dokumentarfilm von Hank Levine beschreibt die globale Dimension des Flüchtlings- und Migrationsthemas aus der Perspektive der porträtierten Menschen vierer Kontinente über einen Zeitraum von zwei Jahren hinweg.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü