Cidade de Deus - City of God - Filmforum Höchst

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Cidade de Deus - City of God

Film Beschreibung
Cidade de Deus – City of God

Wie aus Jugendkriminalität in den Favelas von Rio de Janeiro in Brasilien brutale Drogenkartellsysteme erwachsen, wird in CITY OF GOD in eindrücklichen und rasanten Bildern von Macht und Gewalt aus Armut geboren, erzählt. Die Geschichte beginnt bereits in den 1960ern mit einem Überfall auf ein Bordell, wo der kleine ‚Locke‘, der gerne Mitglied in der Bande der Älteren werden will, seine Leidenschaft fürs Töten entdeckt. Aus der Perspektive des jungen Buscapé, der ein berühmter Fotograf werden will und später den Bandenboss ‚Locke‘ für die Zeitung fotografieren wird, entspinnt sich die realistisch gezeichnete Adaption des Bestsellers „Cidade de Deus“ von Paulo Lins.
Eintritt: 7 € (mit Frankfurt-Pass 3,50 €)
Kinderkino: 3 €
Emmerich-Josef-Straße 46a, 65929 Ffm Telefon: 069 212 45 664
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü